Wer wir sind

Im Dahlemer Märchenkreis haben sich unterschiedliche Menschen zusammen gefunden, die die Liebe zum Märchen verbindet. Hier finden sich Märchenerzähler, Märchenkundige, Märchenforscher und und und

 

Wie alles begann

Es waren einmal zwei Frauen, die wollten nicht nur Märchen erzählen, sondern sich mit den Inhalten der Märchen auseinandersetzen. Nach einem Märchen-Erzählseminar im September 2009, wurde diese Idee von Anderen mit aufgegriffen und so trafen sich sieben Frauen und gründeten den Dahlemer Märchenkreis.

 

Unser Hintergrund

Märchen und Mythen gehen bis in die fernsten Zeiten zurück. Märchen wurden von Erwachsenen für Erwachsene erzählt. Die Bildsprache der Märchen und Mythen war den Menschen eine Unterrichtung, das Leben, die Zusammenhänge von Himmel und Erde zu verstehen.

Wir können uns heute das Wissen durch die Anthroposophie neu erarbeiten. Dieses Wissen lebendig werden zu lassen im Erzählen der Märchen ist uns ein Anliegen.

 

Wo wir zu hören sind

Seit dem Sommer 2010 gibt es im Rudolf Steiner-Haus regelmäßige Veranstaltungen:

Bei märchenhafter Atmosphäre werden von uns Märchen erzählt für Groß und Klein. Aber auch in Kindergärten, Schulen, Bibliotheken, Altenheimen und in Hospizen sind einige Erzähler/innen aus unserm Kreis unterwegs und bringen die Schätze der Märchen zu Kindern und Erwachsenen. Es werden auch Seminare, Kurse, Arbeits- und Gesprächskreise durchgeführt, um unser Wissen weiterzugeben.

 

Einmal im Monat

treffen wir uns im Rudolf Steiner-Haus, um gemeinsam unsere Verbundenheit mit dem Märchen zu pflegen. Wir setzen uns thematische Schwerpunkte, wie die Interpretation eines Märchens, die Bedeutung von Musik, Pflanzen oder Zahlen … im Märchen. Besonders viel Freude haben wir beim Üben im Freien Erzählen. Dann laden wir uns den weisen Professor ein oder holen unsere Schatzkiste hervor.

 

Einladung

Sie sind herzlich eingeladen im Dahlemer Märchenkreis dabei zu sein oder bei (An-)Fragen sich an uns zu wenden.

Über Ihre Nachricht freuen sich:

 

Astrid Heiland Tel: 030 – 202 754 80, wortzauber(at)posteo.de

oder

Sabine Burmeister Tel: 030 - 772 094 64, saburbd(at)posteo.de

 

Ort: Rudolf Steiner Haus, Bernadotte Str. 90/92, 14195 Berlin

Impressionen von unseren öffentlichen Veranstaltungen: